Standortsanierung

Ein optimaler Standort, der die Bedürfnisse des Baumes berücksichtigt, ist für sein Leben und Überleben sehr wichtig.

Der Baumumfeldsanierung sollte mehr Aufmerksamkeit zuteil werden, denn viele Kronenschäden resultieren aus einer schlecht gepflegten Baumscheibe.

Schutzmaßnahmen wie Wurzelvorhänge sind Maßnahmen, um den Baum zu erhalten. Auch das Absaugen mit gleichzeitiger Bodensanierung können wir fachgerecht für Sie ausführen.

Baumscheibensanierung

Im urbanen Umfeld stellt die Bodenverdichtung im Wurzelbereich der Stadtbäume einen wichtigen Problemfaktor dar.  Durch das innovative „Terra-Lift“ – Verfahren führen wir beim Pietz-Baumdienst eine nachhaltige Methode durch, um die Berliner Straßenbäume zu schützen und zu erhalten.

Das Verhältnis zwischen Wurzelsystem und Bodeneigenschaften wirkt sich entscheidend auf den Zustand der Bäume aus. Unser innovatives Verfahren zur Baumscheibensanierung besteht u.a. aus folgenden Massnahmen:

-Bodenentsiegelung
-Bodenlockerung
-Tiefenbelüftung,
-Anlegen neuer Baumscheiben mit Substrat

Dabei verwenden wir den mit Druckluft betriebenen TERRA-LIFT.
Die Lanzenspitze des handgeführten Gerätes wird stufenweise in die verdichtete Bodenschicht getrieben und lockert den Boden bis zu einer Tiefe von 1,20 m auf.

Durch die aufgebrochenen Bodenschichten wird der Wasserabfluß, eine gute Belüftung und damit ein verbessertes Baumumfeld geschafft.